30. Wittener Stadtwerke Weihnachtslauf 2022

Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause hat am vergangenen dritten Adventssonntag (11.12.2022) der PV Triathlon TG Witten wieder die Wittener Innenstadt zur Laufstrecke verwandelt.

2022 12 11 Weihnachtslauf Start 10

Bei trockenem Wetter um die null Grad wurde schnell und erfolgreich durch die City gelaufen.

 

Traditionelle Laufveranstaltung mit zwei geglückten Premieren

Ergebnisse Wittener Weihnachtslauf 2022

 

Zum inzwischen 30. Mal fand der von Jung bis Alt und vom Freizeitjogger bis zum ambitionierten Läufer gleichermaßen beliebte Volkslauf in seiner altbekannten Form in der Wittener Innenstadt statt. Dazu gehörten wieder die zahlreichen Kinder- und Schülerläufe über 1.000 und 1.500 Meter, der Bambini-Lauf mit 300m für die ganz Kleinen in Begleitung ihrer Eltern und Großeltern sowie die Erwachsenenläufe über 4,5km und 10km. Rund 300 Teilnehmer von U7 bis M80 hatten sich im Vorfeld online für die Veranstaltung angemeldet. Nachmeldungen waren bis 30 Minuten vor dem Lauf noch möglich.

Neben der Namenserweiterung durch den Hauptsponsor Stadtwerke Witten, die jeden Finisher mit einer Medaille und einer wärmenden Mütze ausstatteten, gab es in diesem Jahr eine weitere Premiere. Die Siegerehrung, die bislang immer direkt neben dem Start/Ziel-Bereich unter dem Vordach von ehemals Galeria Kaufhof abgehalten wurde, fand in diesem Jahr erstmal auf der nahegelegenen Bühne vom Wittener Stadt Marketing auf dem Weihnachtsmarkt vor dem Rathaus statt. Dort überreichte Weihnachtsmann und Laufmoderator Ulrich Harms allen Siegern ihre Urkunden, Medaillen und Preise. Neben den ersten drei Siegern der jeweiligen Distanzen wurden auch die ersten drei Plätze der Altersklassen ausgezeichnet.

2022 12 11 Weihnachtslauf Siegerehrung Kinder

Foto: Premiere der Siegerehrung auf der Bühne vom Weihnachtsmarkt am Rathaus

 

„Wir wollten unseren stimmungsvollen Weihnachtslauf hier mitten in der Innenstadt noch näher an den Weihnachtsmarkt mit seiner vorweihnachtlichen Atmosphäre zusammenbringen und ich muss feststellen, dass das zusammen mit dem Stadtmarketing ein gelungener Ortswechsel war“ berichtet der 1. Vorsitzende Dr. Bernd Pitschak zufrieden nach der gelungenen Veranstaltung.

 

 

Start um 11 Uhr mit dem 1.000 Meter-Kinderlauf

Pünktlich um 11:00 Uhr gab Kampfrichter Hans-Jürgen Hornen den Startschuss zum ersten Lauf des Tages. Angefeuert von zahlreichen Zuschauern, allen voran den stolzen Eltern und Großeltern, liefen rund 60 Mädchen und Jungen der Altersklassen U7 bis U10 die Bahnhofstraße bis zum Wendepunkt nach 500 hinunter und wieder hoch ins Ziel, wo sie Bürgermeister Lars König applaudierend im Empfang nahm.

2022 12 11 Weihnachtslauf Start 1km Kinderlauf

Foto: Start Kinderlauf über 1.000 Meter

 

Bei den Jungen war Tristan Otremba (M9) von DJK Blau-Weiß Annen nach nur 4:07 Minuten als erster zurück im Ziel. Im folgten zehn Sekunden später Noah Martínez (vereinslos) in 4:17 Minuten auf Platz 2 und Simon Beerwerth (M8) von DJK Blau-Weiß Annen in 4:29 Minuten auf dem 3. Platz.

2022 12 11 Weihnachtslauf Start 1km Kinderlauf Sieger Jungen

Foto: Sieger der Jungen über 1.000 Meter Tristan Otremba (DJK BW Annen)

 

Als schnellstes Mädchen überquerte Lotta Hölscher (W9) vom PV Triathlon TG Witten nach 4:21 Minuten als erstes Mädchen und Dritten im Gesamtfeld die Ziellinie. Ihr folgten ganz dicht dahinter die beiden Grundschülerinnen Lotta Bremer (W7) in 4:21 Minuten und Marie Schnittger von der GS Brenschenschule Witten.

2022 12 11 Weihnachtslauf Start 1km Kinderlauf Siegerin Lotta Hölscher

Foto: Siegerin der Mädchen über 1.000 Meter Lotta Hölscher (PV Triathlon TG Witten)

 

 

Schülerlauf über 1,5 km

Den kompletten Rundkurs von 1,5km über die halbseitig gesperrte Ruhrstraße, durch den Voß'schen Garten, entlang der Schiller- und Poststraße und anschließend die komplette Bahnhofstraße hoch mussten die Schülerinnen und Schüler der Altersklassen W/MK U12 bis W/MK U16 absolvieren.

2022 12 11 Weihnachtslauf Start 15km Jungen

Foto: Start 1,5km Jungen

 

Bei den Jungen hatte Wiktor Bednarczyk (MJU16) vom Geschwister-Scholl-Gymnasium aus Wetter nach 5:31 Minuten die Nase ganz weit vorn und gewann mit deutlichem Abstand den 1. Platz. Im folgte auf Platz 2 Paul Dieckmann (MKU12) vom USC Bochum in 6:15 Minuten und auf dem 3. Platz Samoura Said Ibrahim (MJU16) vom Geschwister-Scholl-Gymnasium aus Wetter.

2022 12 11 Weihnachtslauf Start 15km Mädchen

Foto: Start 1,5km Mädchen

 

Bei den Mädchen siegte Açelya Uzuncelebi (WJU14) von DJK Blau-Weiß Annen in 5:44 Minuten. Auf Platz 2 folgte Cassandra Müller (WJU14) von der LGO Dortmund in 5:50 Minuten und auf Platz 3 Angelina Sophie Zafirov (WJU14) von den Tri -Geckos Dortmund in 5:51 Minuten.

 

 

Bambini-Lauf

Kleine Kinder laufen mit Eltern und Großeltern oder umgekehrt

Von Höhe des Berliner Platzes aus ging es für die aller kleinsten Läufer mit oder ohne Mamas Hand und angefeuert durch Oma und Opa 300m die Bahnhofstrecke hoch. Teilweise war nicht immer klar wer mit wem läuft. Spaß hatten am Ende alle. Die Kinder, die Eltern und Großeltern sowie die Zuschauer.

 2022 12 11 Weihnachtslauf Start Bambini

Foto: Start Bambini

 

 

4,5km-Lauf

Auf allen Podestplätzen stand am Ender der Nachwuchs PV Triathlon TG Witten

Beim ersten Erwachsenenlauf des Tages über die 4,5km-Strecke, bei der alle Läufer drei Runden zu absolvieren hatten, dominierten die Läuferinnen und Läufer des Ausrichters PV Triathlon TG Witten auf ganzer Linie. Alle drei Podestplätzen der Männer und Frauen gingen an den eigenen Nachwuchs.

2022 12 11 Weihnachtslauf Start 45

Foto: Start 4,5 km-Lauf mit den Nachwuchs-Triathleten Max Meckel (876) und Lukas Meckel (877)

 

Nach einem spannenden Renner der beiden Brüder Lukas und Max Meckel, die bis in die letzte Runde hinein sich keinen Millimeter Abstand einräumten, gewann auf den letzten 500 Metern Lukas Meckel (MJU20) und entscheid das Rennen mit 13:42 Minuten für sich, vor seinem Bruder Max Meckel (MHK),der nach ihm nach 13:55 Minuten auf Platz 2 folgte. Das PVTG-Trio vervollständigte Matthies Groll (MHK ) in 14:51 Minuten auf dem dritten Platz.

2022 12 11 Weihnachtslauf Start 45 Sieg Meckel Lukas

Foto: Sieger über 4,5km Lukas Meckel vom PV Triathlon TG Witten

 

Bei den Frauen siegte Lilli Albert (WHK) PV Triathlon TG Witten in 19:05 Minuten vor den Geschwistern Lina und Anna Kawalek (beide WHK). Auch diese beiden Geschwisterkinder vom PV Triathlon TG Witten lieferten sich ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen, das Lina Kawalek mit nur einer Sekunde Vorsprung in 20:02 Minuten vor ihrer Schwester Anne Kawalek in 20:03 Minuten für sich entschied.

 

 

10 km Hauptlauf

Schneller Läufer aus D´Dorf, tolle Kostüme, junge Staffel aus Bochum und die Wittener Feuerwehr

Beim finalen Hauptlauf über 10km ging es für die Läuferinnen und Läufer zunächst 500m die Bahnhofstraße hinunter bis zum Wendepunkt und anschließend wieder zurück in den Start/Ziel-Bereich, ehe sechs ganze Runden a 1,5km zu absolvieren waren. Der Rundkurs führte wie zuvor bei den Kindern über die halbseitig gesperrte Ruhrstraße, durch den Voß'schen Garten, über die Schiller- und Poststraße und wieder die komplette Bahnhofstraße hoch.

2022 12 11 Weihnachtslauf Start 10

Foto: Start 10km-Lauf

 

Der vereinslose Rachid Soufi (M30) aus Düsseldorf hatte von Anfang an die Nase vorn und hatte bereits nach dem ersten Kilometer das komplette Läuferfeld weit hinter sich gelassen. Das hohe Tempo konnte gehalten werden und so wurden manch Läufer mehrfach von ihm überrundet. Am Ende konnte Soufi den 10km-Lauf der Männer für sich mit deutlichem Abstand in schnellen 31:27 Minuten. Sören Braun (M30) vom PV Triathlon TG Witten folgt ihm auf Platz 2 in 35:47 Minuten und Maurice Eisfeld (M50) konnte sich in der letzten Runde noch auf den dritten Platz in glatten 36:00 Minuten nach vorne kämpfen.

 

2022 12 11 Weihnachtslauf 10 km Sieger1

Foto: Der Sieger Rachid Soufi über 10km

 

2022 12 11 Weihnachtslauf 10 km Siegerehrung Männer

Foto: Die Sieger über 10 km

 

Bei den Frauen gewinnt den 10km-Lauf Alexandra Krämer (W30) aus der Nachbarstadt vom LC Rapid Dortmund in 37:58 Minuten. Ihr folgt auf Platz 2 Alina Nahen (WHK) vom USCBochum in 43:16 Minuten und die vereinslose Dlianira Palmann (W30) gewinnt den dritten Platz in 45:26 Minuten.

2022 12 11 Weihnachtslauf 10 km Siegerehrung Frauen

Foto: Siegerinnen über 10km

 

 

Neben den Einzelstartern gingen auch mehrere Staffeln an den Start. Neben der Siegerstaffel mit einer Mixed-Staffel von DJK Blau-Weiß Annen nahmen dabei auch zwei Staffeln vom USC Bochum teil, die mit einer besonderen Altersklasse überraschten. Denn die fünf Mädchen der beiden Staffeln waren aus den Jahrgängen 2012/2013.

 

Kostümierte Läufer

Wie in jedem Jahr waren die kostümierten Läuferinnen und Läufer ein besonderes Highlight beim Wittener Weihnachtslauf.

2022 12 11 Weihnachtslauf 10 km Kostüm

Foto: Läuferinnen und Läufer vom Lauf- und Walkingtreff Wischlingen aus Dortmund

Zu den treuesten und kreativsten Teilnehmern zählen dabei seit vielen Jahren die Läuferinnen und Läufer vom Lauf- und Walkingtreff Wischlingen aus Dortmund (LT Wischlingen Dortmund). In diesem Jahr hat die zehnköpfige Laufgruppe gleich das ganze Weihnachtsensemble mitgebracht. Maria lief mit ihrer strohbefüllten Kinderwagenkrippe neben Josef her. Davor und dahinter liefen Engel, ein Tannenbaum und der Weihnachtsmann sowie die drei Könige aus dem Morgenland. Diese verteilten Gold in Form von Karamellbonbons an die Zuschauer entlang der Laufstrecke. 

2022 12 11 Weihnachtslauf 10 km Kostüm3

 Foto: Läuferin vom Lauf- und Walkingtreff Wischlingen aus Dortmund verteilte Gold an die Zuschauer

 

Auch die Berufsfeuerwehr der Stadt Witten war wieder mit einer Mannschaft vertreten. Nicht verkleidet, sondern in voller Montur bekleidet liefen zwei Frauen und zwei Männer die 10km samt einem Feuerwehrschlauch auf den Schultern und bewiesen beeindruckend ihre Fitness.

2022 12 11 Weihnachtslauf 10 km Feuerwehr

Foto: Berufsfeuerwehr Witten

Drucken E-Mail